Wir recherchieren, schreiben und gestalten Firmengeschichten.

Ferdinand im halben Dutzend

Gesenkschmiede Bernhofer

Auffällig viele der Innviertler Industriebetriebe haben mit Metall zu tun: FACC, Fill, die Austria Metall AG oder KTM. Mit letzteren beiden ist die bewegte Geschichte der Gesenkschmiede Bernhofer im ländlichen Höhnhart verflochten, deren Unternehmenshistorie wir aufarbeiten durften: Für die Aluminiumproduktion der AMAG hat das Familienunternehmen jahrzehntelang Anoden geschmiedet; für KTM leistet der Metallmittelständler mit seinen über 100 Mitarbeitern noch heute Präzisionsarbeit und liefert der Motorradsparte der Mattighofener geometrisch hochkomplexe Fahrgestelle zu.

mehr
Greiner lässt die Korken knallen

Greiner lässt die Korken knallen

Wer sein Unternehmen mit dem Schneiden von flaschenverschließenden Korkstopfen groß gemacht hat, kann die Korken zum runden Geburtstag umso besser knallen lassen. Diesen Schluss legen jedenfalls die Jubiläumsfeierlichkeiten des württembergisch-österreichischen Weltkonzerns Greiner nahe, der nun auf eine 150-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken kann.
Ein Fall für kopf.arbeit! Wir haben zum Jubeljahr nicht nur die Firmen- und Familiengeschichte umfassend festgehalten, wir haben auch ein Jubiläumsbuch und eine Ausstellung mit einem Halbdutzend überlebensgroßer Paneele gestaltet.

mehr
Die Hitze ist ein Hund

Die Hitze ist ein Hund

Wer die Hitze am liebsten meidet, weil er (oder sie) unter ihr leidet, kann dem Volksglauben im mittelalterlichen Deutschland vermutlich etwas abgewinnen. Ihm zufolge sind die Hundstage zwischen 23. Juli und 23. August eine Unglückszeit. Daran glaubt heute in Zeiten des allseits gerühmten Sommerglücks zwar kaum noch wer, doch wenn die Temperaturen im Hochsommer astronomisches Niveau erreichen, ächzt auch der sonnenfreudigste Sommerenthusiast. Unberührt davon, dass die Hundstage eigentlich kein meteorologisches Ereignis sind.

mehr
Fünfzehn Sekunden für kopf.arbeit

Fünfzehn Sekunden für kopf.arbeit

Wiewohl die Hundstage noch fern waren, ging es Anfang Juni in Graz heiß her. Klimatisch und auf dem Fifteen Seconds Festival, das wir uns dieses Jahr erstmals zu Gemüte geführt haben. Aus Gründen der Abwechslung, denn das mit Vortragenden von Medien wie der Washington Post und der New York Times, Wissensperlenzuchtanstalten wie Harvard und dem MIT bzw. Unternehmen wie Nike, Twitter und Airbnb gespickte Programm des Festivals für Wirtschaft, Innovation und Kreativität bot geballte Inspiration – und reichlich Hintergrundwissen zu Themen, die auch viele unserer Kunden umtreiben.

mehr